Erkundungstour S21-Tunnel Bad Cannstatt am 09.08.2022

Der Einladung zur Erkundungstour durch den S21-Tunnel Bad Cannstatt im Rahmen der Sommertour der CDU Stuttgart folgten wir sehr gerne.

Die Tour wurde durch die Guides der ITS begleitet und begann in der interaktiven Ausstellung im InfoTurmStuttgart.

Da Darstellung war sehr beeindruckend und wir konnten den "Virtuellen Rundflug" durch den Bahnhof verfolgen.

Das versenkbare Model gab uns dann noch einen genauen Einblick, wie der Bahnhof einmal aussehen wird.

Als eines der größten Infrastrukturprojekte Europas umfasst das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm die beiden Teilprojekte Stuttgart 21 und Neubaustrecke Wendlingen–Ulm. Wir durften uns dann in das Tunnelsystem begeben, nachdem wir die Schutzkleidung angelegt hatten.

Nun ging es richtig los. Die Schnellbahntrasse befindet sich schon sehr weit im Ausbau. Die ersten Gleise warten schon auf die ersten Züge, die voraussichtlich 2024 die ersten Testfahrten durch das Tunnelsystem machen werden.

Ein spektakulärer Blick über das Neckartal und die neue Neckarbrücke.

Alles in allem eine sehr schöne Tour, die Rund 3 Stunden in Anspruch genommen hat, aber sich sehr gelohnt hat. Wir durften umfassende Hintergrundinformationen und überraschende Details beim Tunnelbau erfahren.

« SOMMERTOUR für CDU Mitglieder und die es gerne werden wollen Klimawandel: Auswirkungen auf den Garten. »